BLOG

MAGIE

Am Ende diesen Jahres blicken wir mit Stolz zurück. Wir sind viele neue Dinge angegangen, die uns am Anfang oft zu groß für uns erschienen. Aus manchen ist nichts geworden und wir waren enttäuscht. Aber in der großen Menge haben wir fast alles, was wir uns vorgenommen hatten, geschafft....
Wie die meisten von euch ja bereits wissen, freuen wir uns immer sehr über eure mails. Das Thema, das ich in den letzten Monaten am meisten spannend fand, war die Frage: Ist SYLT-BOHEME Trend oder Tradition? Viele haben geschrieben, dass es für sie fest zum Syltbesuch dazu gehört, eines unserer Bänder mit Jahreszahl zu kaufen. Und einige wenige haben sie sogar komplett ab 2012. Wie auch immer: Sophie und ich haben uns vorgenommen, zu versuchen, beides zu sein. Tradition im Bezug auf die „Keeping memories alive“-Münzen und Trend mit unserer „Outloud-Kollektion“

Unser SYLT-BOHEME 2016

Da es jetzt Winter ist und der Verkauf unserer Bändern eher im Hintergrund steht,
arbeiten wir gerade an neuen aufregenden Ideen mit denen wir euch überraschen
können in diesem Jahr. Unsere neue Kollektion 2016 geht ja wie immer pünktlich
zum Frühlingsanfang am 20. März online.
Jetzt, wo die Saison 2015 schon wieder bald zu Ende geht, kann man zurückblicken und feststellen; Wir haben wieder viel erreicht und mindestens genauso viel gelernt! Es gab ja 4 neue Ideen, die wir dieses Jahr umgesetzt haben: goldfarbene Münzen, Sonder-Editionen mit individuellen Symbolen, unsere Je Veux Plus-Bänder und die Taschen. Alles Anregungen von euch J Zu unserer großen Freude kam auch wirklich alles Neue gut bei euch an...
wir sind wieder da! Seit Frühlingsanfang sind wir wieder online mit unserer neugestalteten Seite und neuen Produkten. Natürlich haben wir alle auf diesen Moment gewartet und waren unglaublich gespannt.
Neue Aufgabenverteilung. Sylt Boheme wird erwachsen und braucht jetzt noch mehr Aufmerksamkeit. Daher sind jetzt ein paar neue Gesichter bei Sylt Boheme hinter den Kulissen. :

Sehnsucht nach dem Sommer

Ich sitze an einem der ersten wirklichen Kalten Herbsttage am Laptop und stöbere noch mal in euren Mails. Im Sommer war es manchmal viel zu viel und eure tollen Komplimente sind etwas an mir “vorbeigerauscht”- jetzt genieße ich sie gerade...
Schon wieder ist der Sommer fast vorbei...
Ich freue mich so sehr, wie es sich über die letzten 4 Jahre entwickelt hat. Mir hat Sylt-Boheme gezeigt, dass wirklich immer alles möglich ist, wenn
man mit Spaß und Leidenschaft bei der Sache ist (auch wenn es zwischendurch mal anstrengend wird). In 2011, als ich das erste Mal Bänder verkauft habe, hätte ich nie die Fantasie gehabt, mir vorzustellen, wie jetzt alles gekommen ist.
WOW, alles läuft so gut!!!
Die letzten Wochen sind so schnell vorbeigegangen! Natürlich fing es an mit der Gala. Das war nämlich super hilfreich. Dadurch kamen echt viele Bestellungen von Menschen die uns noch gar nicht kannten. Dieses Jahr verkaufen wir unsere Bänder in noch mehr Läden auf Sylt, in Hamburg und jetzt auch in der Schweiz.

2014

Es gibt Neuigkeiten! Ab jetzt führe ich Sylt-Boheme mit meiner Schwester Sophie. Cassandre ist zurück nach Paris und Sophie ist voll eingestiegen☺ Während ich dies hier schreibe, hat Sophie gerade damit begonnen die neue Kollektion zu entwerfen. Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr reingekommen!

Sommer 2013

Sommer 2013
Leider habe ich seit Pfingsten nichts mehr in dem Diary eingetragen. Aber im Moment passiert einfach so viel! Glücklicherweise hatten wir, von Pfingsten abgesehen, oft sehr gutes Wetter im Sommer. Also konnten wir fleißig Bänder an der Buhne 16 verkaufen.
HALLO, hier bin ich wieder☺
Wie ihr vielleicht wisst, war ich Pfingsten auf Sylt, natürlich mit der Hoffnung auf gutes Wetter. Ich war auch sehr gespannt, wie die neuen Neon-Bänder ankommen würden.
Es gibt einige Neuigkeiten...
Wie ich schon in "Mehr über uns" geschrieben habe, gibt es seit September unsere Internetseite und endlich haben wir auch unsere ersten Bestellungen! Ich bin echt erleichtert.

Sommer 2012

Sommer 2012
Wegen des schlechten Wetters kann ich nur ganz selten verkaufen :( Es macht so viel Spaß die neuen Armbänder mit den Münzen (Sylt 2012) zu verkaufen. Alle mögen sie als Andenken oder Souvenir an diesen ,,sonnigen" Urlaub.

Juni 2012

Juni 2012
Ich muss dringend neue Armbänder für den Sommer machen.....

Pfingsten 2012

Pfingsten 2012
Mein Bruder hat auf Facebook gepostet, dass es neue Armbänder an der Buhne 16 gibt. Habe mich total gefreut, wie gut die Armbänder allen gefielen. Da ich viel mehr verkauft habe als ich dachte, habe ich mich entschieden eine Spende von 220 € an den Küstenschutz zu machen. Danke!

2011

2011
Mein Name ist Charlotte. Jeden Sommer meines Lebens habe ich auf Sylt verbracht und war wochenlang an der Buhne 16. Dort habe ich angefangen mit meiner Schwester Muscheln zu sammeln, zu bemalen und sie zu verkaufen. Da war ich 3. Das war dann lange Tradition. Doch irgendwann fand ich es langweilig. Da mir das Verkaufen immer so viel Spaß gemacht hatte, überlegte ich an einer neuen Idee.
function: BlogArticleCorrect