BLOG

Unser SYLT-BOHEME 2016

Wir möchten damit anfangen euch allen ein frohes neues Jahr zu wünschen!

Da es jetzt Winter ist und der Verkauf unserer Bändern eher im Hintergrund steht, 
arbeiten wir gerade an neuen aufregenden Ideen mit denen wir euch überraschen 
können in diesem Jahr. Unsere neue Kollektion 2016 geht ja wie immer pünktlich 
zum Frühlingsanfang am 20. März online.

Genau genommen reagieren wir eigentlich – wie immer - auf eure Wünsche. Wie zum 
Beispiel unsere Eigenkreationen-Aktion vor Weihnachten. Die Idee war Sophie und 
mir zwar auch schon durch den Kopf gegangen, weil wir Freunden gern Bänder mit 
individuellen Aufdrucken schenken, aber umgesetzt haben wir sie dann erst auf viel- 
fachen Wunsch von euch. Hier gab es ja die Möglichkeit, selbst den Münzaufdruck 
auszuwählen. Es waren sehr süße, lustige und abgefahrene Drucke dabei. Es hat riesig 
Spaß gemacht!

2015 wurden wir von mehreren Geschäften aus anderen schönen Urlaubsorten gefragt, 
ob wir keine Lust hätten, Bänder mit deren Namen zu machen. Das haben wir natürlich 
gern gemacht. Es lief sehr gut an und wir werden uns 2016 weiter darum kümmern.

Außerdem haben wir entschieden, dass es nicht nur bei Armbändern und Taschen bleiben 
soll. Unser größter Traum für 2016 ist unser eigenes Strandtuch im Sylt-Boheme-Style, 
möglichst aus Bambusfasern. Die sind nicht nur sehr weich, sondern so viel besser für die 
Umwelt als die üblichen Tücher aus reiner Baumwolle. Und es sieht so aus, als hätten wir 
einen Produzenten in Portugal gefunden, der unser Wunschstrandtuch genau so herstellt 
wie wir es uns vorstellen

Unsere Lieblings-Idee für 2016 ist unsere „Out loud“ Kollektion. In dieser Kollektion 
sind auf den Münzen Botschaften oder Statements die wir gut finden. Begonnen hat es 
mit einer„LOVE IS THE ANSWER“-Münze an einem Rainbowband zum Christopher Street Day. 
In der Zwischenzeit ist das Symbol für Glaube, Liebe,Hoffnung dazu gekommen. 
„HAPPY IS THE NEW RICH“ und ein schönes PEACE-Zeichen sind in Planung. Das 
macht im Moment besonders Spaß und vermutlich werden auch hier die besten Anregungen 
von euch kommen

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

function: BlogArticleCorrect